HOME ÜBERSICHT NEWSLETTER ÜBER UNS KONTAKT SPENDEN ANMELDUNG SHOP
AGB
Zurück zur ÜBERSICHT
Wir grüssen euch aus den hohen Reichen  des Lichtes, wir sind Ashtar und die Galaktische Föderation des Lichtes. wir sprechen zu euch in der Liebe des SEINS und bringen den Frieden zu euch. Friede ist - in Dir und in der Menschheit - jetzt. Wir überbringen Euch die Botschaft des Friedens. Sie möchte auf diesem Planeten gehört und gelesen sein. Wir stehen bereit, um den Wandel gemeinsam mit euch geschehen zu lassen. Friede ist die Botschaft, die wir nochmals ansprechen und euch überbringen. Ein friedlicher Wandel, der jetzt auf diesem Planeten eingesetzten hat.  Der große Wandel hat am 18. 2. 2013 begonnen. Zu diesem Zeitpunkt haben wir die World-Light-Association auf euerem Planeten verankert. Dieser Wandel ist die Startenergie für das weitere Geschehen auf diesem Planeten. Es sind die ersten Schritte der Freiheit der Menschheit. Es sind die Energien der Lichtflüsse, die jetzt aktiv auf euerem Planeten die Veränderungen herbeiführen. Es ist die vereinigte Manifestation der Lichtreiche für die neue Erde, die die Dinge auch im Aussen auf diesem Planeten in die Interessen des Lichtes bewegen. Es ist die sensibelste Phase, seit Beginn eueres Aufstiegs. Die neuen Manifestationen können für euch innerhalb der nächsten 4 Monate sichtbar sein. Die weiteren Schritte der Umstellung eurer Systeme sind in den kommenden 3 Jahren für alle Menschen vorgesehen. Wir beschreiben diese Veraussichten exakt für euch, so dass ihr die Größe und die Freude dieses erneuernden Licht-Ereignisse erfassen könnt. Die göttliche Schöpfer-Quelle allen SEINS hat die Korrekturen, hin zu den Interessen des Lichtes auf euerem Planeten verfügt und eingeleitet. Die ersten wichtigen Schritte sind getan. Die offizielle Interessen-Vertretung der Galaktischen Föderation des Lichtes auf dem Planeten Erde und deren Tätigkeiten können jetzt auf alle Ebenen eueres gesellschaftlichen Geschehens im Sinne des Lichtes und der Liebe wirken. Die Göttliche Schöpferquelle Allen SEINS bittet, alle Lichtarbeiter jetzt mitzuwirken. Bei vielen Menschen ebnet sich der Weg in die eigene Freiheit des Lichtes. Dieser Erwachungsprozess der ganzen Menschheit möchtet von allen, die vorausgegangen sind, jetzt erkannt und angenommen werden. Wir sind Ashtar und die Galaktische Föderation des Lichtes. Wir bitten euch die Wege des Lichtes in Frieden jetzt zu gehen. Es ist ein Weg in die fünfte Dimension für alle auf diesem Planeten entstanden. Der Aufstieg aller Menschen ist der Göttlichen Schöpferquelle allen SEINS ein höchst wichtiges Anliegen. Wir rufen alle Lichtarbeiter, in ihrem Wirken fortzufahren, aufzustehen und im Sinne des Lichtes und des Friedens, die neue Schöpfung zu unterstützen. Alle Menschen möchten jetzt in den Aufstieg gehen. Dafür haben wir gemeinsam lange darauf hingewirkt. Wir haben gemeinsam weitreichende Vorbereitungen eingeleitet. Der Wandel euerer Politischen Systeme vollzieht sich jetzt im Aussen und im Innen. Die Wege sind frei für weiteres Handeln. Der Wandel von allem was ist wirkt in der gesamten Menschheit. Dies hat mit dem 21.12.2013 zu tun, in dem wir bereits mit unserem Erdenteam die energetischen Räume für diesen Wandel erschaffen haben. Die neue Erde ist auf der energetischen Ebene bereitgestellt. Jetzt geht es darum, euere Absicht zu bekunden, und die neue Erde jetzt zu betreten. Ihr findet hier in der neuen Energie die Dinge, die für eure weiteren Schritte wichtig sind. Die Göttliche Schöpferquelle Allen SEINS und die Galaktische Föderation des Lichtes befürworten jetzt einen aktiven Wandel auf euerem Planeten Erde. Wir möchten einige Aspekte dieses Wandels in der Praxis darstellen. Die  hohen Räte des Lichtes auf euerer Erde, die hier im Körper anwesend sind, eröffnen am 1. Mai 2013 die Offizielle Vertretung der Galaktischen Föderation des Lichtes auf Erde in Bestensee / Berlin -  Die World-Light-Association. Hier sprechen wir aus den Reichen des Lichtes und verankern die Lichtkraft der weiteren Veränderungen eueres Planeten. Wir dehnen die Vertretungen des Lichtes über alle Länder und Kontinente aus. Wir sehen einen freudigen Wandel voraus. Wir helfen euch, die energetischen und physischen Wege der Menschheit zu bereiten - so könnt ihr euch der Neuerungen und aktiven Veränderungen ins Licht öffnen. Diesen lichtvollen und liebevollen Energien können sich alle Menschen öffnen und in ihrer göttlichen Wahrheit annehmen und anerkennen. Wir sind in unendlicher Freude der Dinge und dies ist gelebtes EINS-SEIN. Es ist ein gemeinsames Wirken aller Lichtreiche und der Menschheit. Es entsteht die neue Erde und die Gesellschaft des Friedens und der Liebe, des Lichtes. Die Menschheit ist jetzt als galaktischen Gesellschaft des Friedens in der galaktischen Ratsversammlung des Lichtes vertreten und jeder Mensch auf dem Planeten Erde darf sich seit dem 21.12.2013 als Galaktischer Bürger des Lichtes empfinden. Es ist vorgesehen, dass auf Wunsch ab dem 1. Mai 2013 von der World-Light-Association jedem Bürger ein offizielles galaktisches Licht-Auszeichnung (Licht-Pass) überreicht werden kann. Wir sind im Frieden mit euch - und bitte alle Menschen - auch dich, mit den lichtvollen Veränderungen in Frieden zu sein. Wir bitten euch euerer eigenen Schöpferkraft gewahr zu sein. Wir bitten euch in Liebe eueren Weg ins Licht zu betreten. Die neuen Räume des Lichtes stehen bereit - wir bitten euch, den Weg ins Licht der 5 Dimension jetzt zu beschreiten. Dies geschieht in dem ihr dafür in die Absicht eures Aufstiegs geht und diesen auch aufrecht erhält. So seid in Frieden der nächsten Ereignisse, die da kommen. Seid in Liebe für euch selbst und der Veränderung. Seid willkommen im Licht. Ich bin Ashtar und die Galaktische Föderation des Lichtes. Gechannelt durch Artensis Inter-Galaktischer Rat des Lichtes
 Gechannelt am 5.03.2013
Der Auftrag des Lichtes der Galaktische Rat des Lichtes im Auftrag der göttlichen Schöpferquelle Allen SEINS für die Menschheit und Planet Erde
Diese Lichtseminare und Termine sind für Lichtarbeiter, die in die fünfte Lichtdimension des kristallinen Lichtes - Lichtplanet Erde aufsteigen wollen oder aufgestiegen sind..